Was ein Bild so verändern kann

Der WPK-Kunst 6 möchte mit seiner neu gestalteten Fläche für mehr Farbe und Fröhlichkeit in der Pausenhalle sorgen.

Der Hintergrund: Himmel, Rasen und Straße sind mit Acrylfarbe getupft worden. Wir haben Häuser, Autos, Flugzeuge … in der Art von James Rizzi gezeichnet und sie mit Filzstiften angemalt.

Nach dem Ausschneiden sind alle Teile mit Tapetenkleister auf die große Fläche geklebt worden.

Bild und Text: Frau Senger, Jason Hardies (9a), Nico Siebert (9a), Schuljahr 2018/19

 

Du musst eingeloggt sein um diesen Beitrag zu kommentieren.